Archiv für den Monat: Juni 2016

Zeckenbiss beim Meerschweinchen

Meerschweinchen Zeckenbiss
Zecken machen vor Meerschweinchen nicht halt. Und so kommt es ab Frühjahr immer wieder vor, dass auch das Meerschweinchen einen Zeckenbiss hat.

In den warmen Sommermonaten dürfen Meerschweinchen häufig in einem Freigehege im Garten herumtollen. Leider kann es dabei durchaus vorkommen, dass sich das Meerschweinchen eine Zecke einhandelt, die im hohen Gras oder in einem Busch einige Handbreit über dem Boden auf ihre Beute lauert. Selbst ein wohlmeinender Besitzer kann seinem kleinen Liebling im Inneren des Hauses einen Zeckenbiss bescheren, wenn er hohes Gras pflückt und damit eine Zecke in den Käfig trägt. Die nur wenige Millimeter großen Winzlinge sind schließlich mit bloßem Auge kaum zu erkennen. Erst vollgesaugt mit frischem Blut schwillt die Zecke so an, dass sie leicht zu sehen und auch zu entfernen ist.
Zeckenbiss beim Meerschweinchen weiterlesen